Samstag, 21. Juli 2012

Auf dem Floß wie Huckleberry Finn..

...es war zwar nicht der Missisippi sondern „nur“ die Havel und Nebenflüsschen und Seen, aber die Natur und die Aussblicke waren einfach fantastisch.Das Wetter war bei dieser Floßtour allerdings das größte Abenteuer. Strahlender Sonnenschein, Regen, Wind, Gewitter alles in ständigem Wechsel.Wunderbar war das aber Nachts; der prasselnde Regen auf dem Dach und innen war es sehr gemütlich.




















Kommentare:

  1. Trotz mieserablem Wetter schaut es wirklich toll aus. Sowas könnte mir auch mal gefallen!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    sehr schöne Sachen hast du da auf deiner Seite...Lieber Gruß Helga

    AntwortenLöschen